Das Kadampa Meditationszentrum Dresden

Das Kadampa Meditationszentrum Dresden ist ein Zentrum für modernen Buddhismus, einer besonderen Präsentation von Buddhas Unterweisungen für die Menschen der modernen Welt. Sie zeigt, wie Buddhas Ratschläge über Mitgefühl und Weisheit jedem nützen können, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht oder Glauben. Gründer des Zentrums sowie der Neuen Kadampa Tradition – IKBU ist Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche, ein Meditationsmeister und international anerkannter Lehrer des Buddhismus.

Kadampa Meditationszentrum Dresden

Das Kadampa Meditationszentrum Dresden ist ein anerkannt gemeinnütziger, eingetragener Verein mit dem Zweck, den Menschen in Dresden und Umgebung die Möglichkeit zu geben, die buddhistische Sichtweise und Meditationspraxis kennen zu lernen.

Das Programmangebot

Mit unseren Veranstaltungen möchten wir die zeitlose Weisheit Buddhas den Menschen in und um Dresden auf einfache und praktische Weise zugänglich machen.

  • Meditations- und Vortragsabenden
  • Wochenendkurse
  • Retreats
  • Studienprogramme
  • gesungenen Gebeten

Die Veranstaltungen sind für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet und finden in einem wunderschönen Meditationsraum statt. Außerdem befindet sich hier auch eine kleine Lesebibliothek und ein kleiner Shop. Jeder ist herzlich eingeladen, unser Zentrum zu besuchen.

Der Buddhismus hilft Menschen, inneren Frieden und dauerhaftes Glück zu finden. Wenn sie erfahren möchten, wie sie dieses Vorhaben unterstützen können oder Interesse an Vorträgen und Meditationen in ihrer Nähe haben, wenden sie sich gern an uns. Sehr gern können sie uns auch mit einer Spende unterstützen. Spendenbescheinigungen können auf Wunsch ausgestellt werden.

Das Kadampa Meditationszentrum Dresden (KMC), ehemals Sumati Zentrum, ist ein Mitglied der Neuen Kadampa Tradition – Internationale Union des Kadampa Buddhismus (NKT-IKBU) und wurde 2004 vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso gegründet. Die NKT – IKBU ist ein Zusammenschluss von ca. 1200 buddhistischen Zentren und Gruppen weltweit.

Zweigstellen in Cottbus, Chemnitz, Prag

in Planung 2.HJ 2021

Über das Kadampa Meditationszentrum

Interview mit Salome Werth

Interview KMC Dresden

Eindrücke

aus dem Kadampa Meditationszentrum Dresden

Bankverbindung

Kadampa Meditationszentrum Dresden
Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE36 8505 0300 0221 1664 40
BIC: OSDDDE81XXX




Spenden per paypal ist unkompliziert. Bei größeren Beträgen empfehlen wir aber eine normale Überweisung, da paypal 2,5% Prozent des Betrages als “Gebühr” für sich einbehält.