Ruhe finden, wo du sie am wenigsten erwartest

Lesung, Vortrag und einfache Meditationen

THEMA IM März

Ruhe finden, wo du sie am wenigsten erwartest

Dienstag | 19:30 – 20:45 Uhr

Termine:
3. | 10. | 17. | 24. | 31. März

Buddha lehrte, dass Ruhe von innen kommt – von einem friedlichen Geist. Aber wenn wir unseren Geist betrachten, scheint er unruhiger, chaotischer und weniger kontrollierbar als alles andere! Durch Meditationstraining können wir jedoch allmählich unseren Geist beruhigen und einen inneren Frieden erfahren, der die ganze Zeit bei uns bleibt, unabhängig davon, was um uns herum geschieht.

Meditationen, Lesung und inspirierende Gedanken die uns helfen, inneren Frieden zu erfahren – auch wenn die äußeren Umstände schwierig sind. Wir erlernen die Fähigkeit, negative und störende Gedanken durch die Kraft des eigenen Geistes zu überwinden.

„Wenn die Unruhe der ablenkenden Gedanken nachlässt und unser Geist still wird, steigen tiefes Glück und Zufriedenheit ganz natürlich aus unserem Inneren empor.“ Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Die Meditation können leicht praktiziert werden, haben trotzdem große Kraft unsere Leben positiv zu beeinflussen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Jeder Abend ist in sich geschlossen und kann einzeln besucht werden.

  • Termine

    Dienstag, 19:30 – 20:45 Uhr

    Jeder Abend kann einzeln besucht werden.
    (Termine siehe links)

  • Veranstaltungsort

    Kadampa Meditationszentrum Dresden, Hoyerswerdaer Straße 23, 01099 Dresden
    Parkmöglichkeiten

  • Anfahrt per ÖPNV

    Linien 6,11,13 bis Bautzner Str./Rothenburger Str.

  • Anmeldung

    nicht erforderlich.