Wahres Glück

Vortag auf Spendenbasis

Wahres Glück
Der 22. September ist ein besonderer Feiertag im Buddhismus, “Buddhas Rückkehr vom Himmel”. Alle unsere Handlungen an diesem Tag haben besondere Kraft.  
An dieser Stelle ist es nützlich zu wissen, wie wir durch geschickte Handlungen kraftvolle Potentiale für zukünftiges Glück säen. Bei diesem Vortrag auf Spendenbasis lernen wir, was wahres Glück ist und wie wir diese besondere Gelegenheit nützen können, es anwachsen zu lassen.

Kurs-Leitung: Salome Werth

Salome Werth - Zentrumslehrerin am Kadampa Meditationszentrum Dresden Salome Werth ist buddhistische Lehrerin und seit 2014 Schülerin des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso. Im Sommer 2020 hat sie das ITTP, ein spezielles internationales Lehrerausbildungsprogramm am Manjushri Kadampa Meditationszentrum  in England abgeschlossen, und ist seitdem die Zentrumslehrerin des Kadampa Meditationszentrums Dresden.

In ihren Meditationsanleitungen und Unterweisungen betont Salome die praktische Anwendung der Lehren Buddhas in unserem Alltag, um innere Ruhe und Glück zu finden und den tiefen Sinn dieses kostbaren Lebens zu entdecken.
  • Termin

    Mittwoch 22.09.
    19:30 – 20:30 Uhr

  • Beitrag

    Vortrag auf Spendenbasis

  • Ort & Anfahrt


    Kadampa Meditationszentrum Dresden, Hoyerswerdaer Straße 23, 01099 Dresden
    – Linien 6,11,13 bis Bautzner Str./Rothenburger Str.
    Parkmöglichkeiten
  • Anmeldung

    Für Teilnahme vor Ort bitte bereits bei der Anmeldung prüfen, dass die Adresse des Wohnortes in Nutzerkonto hinterlegt ist (zwecks Kontaktverfolgung).