Ein Freund der Welt werden

Kursreihe mit Meditation

Ein Freund der Welt werden
Unser menschliches Leben mag nicht immer einfach sein, aber es hat eine große Bedeutung. Indem wir üben, unser Leben in den Dienst aller zu stellen, können wir den Sinn unseres menschlichen Lebens rasch erfüllen. Dies wird durch die Praxis der sogenannten Sechs Vollkommenheiten erreicht: Geben, Geduld, Moralische Disziplin, Bemühen, Konzentration und Weisheit. Indem wir Buddhas kostbare Anweisungen hören und darüber meditieren, können wir sie in unseren Alltag integrieren und ein sinnvolles und glückliches Leben genießen.
ccc
29. März:     Wie wir anderen wirklich helfen können
05. April:     Ein großes Herz
12. April:     –
19. April:     Innere Stärke 1
26. April:     Innere Stärke 2
03. April:     Ein reines Leben
10. Mai:       Freude und Energie 1
17. Mai:       Freude und Energie 2
24. Mai.       Medizin für den Geist (nachfolgende Reihe bis 28. Juni)
Die Veranstaltung ist für alle offen, es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Jeder Abend kann besucht werden, ohne an den vorherigen Abenden teilgenommen zu haben. Es wird jeweils mit einer einleitenden geleiteten Atemmeditation eingestiegen und mit einem anschließenden Vortrag ein Thema vorgestellt, welches dann zum Ende in geleiteter Meditation vertieft werden kann. Der Meditationsraum ist mit Stühlen und für das alternative Sitzen am Boden auch mit Meditationsmatten und Kissen ausgestattet.

Kursleitung

Gyudzhin
Kelsang Gyudzhin ist ein deutscher buddhistischer Mönch, der Buddhas Lehre innerhalb der Kadampa Tradition seit dem Jahr 2000 studiert und praktiziert. Er ist Zentrumslehrer am Kadampa Meditationszentrum Dresden und nimmt am FTTP teil, einem deutschlandweiten Lehrerausbildungsprogramm der Neuen Kadampa Tradition.
Gyudzhin wird allseits für sein gutes Herz und sein ruhiges Wesen geschätzt. Er ist ein inspirierendes Beispiel für einen modernen buddhistischen Mönch, der sich der Aufgabe widmet, jedem zu helfen inneren Frieden und wahres Glück durch Buddhas zeitlose Lehren und seine Anleitungen zur Meditation zu finden. 
  • Termine

    dienstags, 19:30 – 21:00 Uhr | 29. März – 17. Mai

    Bitte gern 10 - 15 Minuten vorher kommen, um entspannt und in Ruhe anzukommen bevor es losgeht.

    Nachfolgende Reihe: “Medizin für den Geist” (24. Mai – 28. Juni)

  • Beitrag

    7,50 € pro Termin | 25,- € für 4 Termine | 55,- € für 10 Termine | enthalten in: Zentrumskarte, Studienkarte, sowie in der Urban Sports Club-Mitgliedschaft (M/L/XL). | Mehr Infos...

  • Anmeldung

    Wir bitten um Anmeldung und Zahlung vorab (zur Platzreservierung). Eine Zahlung vor Ort ist möglich - ohne Platzreservierung.

WICHTIGER HINWEIS:
1. "Zur Anmeldung..." klicken,
2. Auf der nächsten Seite: zuerst den Termin wählen,
3. Danach unter dem Kursbild: "Jetzt Einbuchen" klicken, erst dann lässt sich mit der weiteren Buchung fortfahren.

Mit obiger Schaltfläche können Sie sich für die Teilnahme im Kadampa Meditationszentrum anmelden - was wir aufgrund des größeren Nutzens für die Kursteilnehmer auch unbedingt empfehlen möchten. Wer nicht vor Ort teilnahmen kann, hat die Möglichkeit zur Online-Teilnahme (mehr Informationen).