Das Rad des Lebens

Vortrag und Meditation

Das Rad des Lebens

Das Diagramm vom Rad des Lebens stammt von Buddha selbst. Dieses Kunstwerk zu betrachten und darüber zu meditieren führt uns zu tiefen spirituellen Erfahrungen, denn es enthüllt den gesamten Pfad zur Erleuchtung.

In diesem Kurs lernen wir die tiefgründige Symbolik zu deuten und endlich zu verstehen: Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Was treibt uns um? Wie finden wir Frieden? Dieser Kurs dient auch als Vorbereitung für das Retreat am Jahresende über das Rad des Lebens.

Termine:

05.Oktober:         Diagramm des Lebens
12. Oktober:        Woher kommen wir?
19. Oktober:        Abhängige Beziehung
02. November:    Was treibt uns um? (1)
09. November:    Was treibt uns um? (2)
16. November:    Das Tor zur Befreiung
23. November:    Wie finden wir Frieden?

Kursleiterin

Salome Werth - Zentrumslehrerin am Kadampa Meditationszentrum Dresden Salome Werth ist buddhistische Lehrerin und seit 2014 Schülerin des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso. Im Sommer 2020 hat sie das ITTP, ein spezielles internationales Lehrerausbildungsprogramm am Manjushri Kadampa Meditationszentrum  in England abgeschlossen, und ist seitdem die Zentrumslehrerin des Kadampa Meditationszentrums Dresden.

In ihren Meditationsanleitungen und Unterweisungen betont Salome die praktische Anwendung der Lehren Buddhas in unserem Alltag, um innere Ruhe und Glück zu finden und den tiefen Sinn dieses kostbaren Lebens zu entdecken.

Empfehlungen zur Kursreihe

  • Termine

    dienstags, 19:30 – 21:00 Uhr

    Termine – aktuelle Kursreihe:
    “Das Rad des Lebens”
    5. | 12. | 19. Okt
    2. | 9. | 16. | 23. Nov

    Termine – anschl. Kursreihe:
    “Familie & Spiritualität verbinden”
    30. Nov | 14. | 21. Dez

  • ORT & Anfahrt


    Kadampa Meditationszentrum Dresden, Hoyerswerdaer Straße 23, 01099 Dresden
    – Linien 6,11,13 bis Bautzner Str./Rothenburger Str.
    Parkmöglichkeiten
  • Anmeldung

    Zur Platzreservierung bitten wir um Anmeldung & Zahlung vorab. Eine Zahlung vor Ort ist möglich, dann ohne Platzreservierung. Bitte die Adresse bereits bei der Anmeldung einmalig mit eintragen im Nutzerkonto - zwecks Corona-Kontaktverfolgung bei Teilnahme vor Ort.

WICHTIGER HINWEIS:
1. “Zur Anmeldung…” klicken,
2. Auf der nächsten Seite: zuerst den Termin wählen,
3. Danach unter dem Kursbild: “Jetzt Einbuchen” klicken, erst dann lässt sich mit der weiteren Buchung fortfahren.