Grundlagenprogramm: Acht Schritte zum Glück

Der buddhistische Weg der liebevollen Güte

Buch Acht Schritte zum Glück

Derzeitiges Studienbuch im Rahmen des Grundlagenprogramms: „Acht Schritte zum Glück“.

Jeder, ob religiös oder nichtreligiös, sucht die ganze Zeit nach Glück und möchte dauerhaft frei von Problemen und Leiden sein. Diese Wünsche können wir uns erfüllen, indem wir die Anleitungen, die in diesem Buch gegeben werden, verstehen und umsetzen. Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Termine 2. Halbjahr 2018:

Montags, 19 – 21 Uhr
27.08. bis 10.12.2018 (außer 17.09, 08.10.)

Bei Interesse zur Teilnahme am Studienprogramm kontaktieren Sie uns bitte unter Telefon 0351-8474250, info@sumati.de oder sprechen Sie mit unserem Programmkoordinator vor Ort.

Einstieg jederzeit möglich.

  • Termin

    Montags 19 – 21 Uhr
    Details siehe links

  • VERANSTALTUNGSORT

    Kadampa Meditationszentrum Dresden
    Hoyerswerdaer Straße 23, 01099 Dresden

  • ANFAHRT PER ÖPNV

    Linien 6,11,13 bis Bautzner Str./Rothenburger Str.

  • Beitrag

    Beitragsfrei zum Kennenlernen für Neueinsteiger

    Studienbeitrag 55 € im Monat

  • Anmeldung

    Anmeldung beim Programmkoordinator vor Ort

Das Grundlagenprogramm (GP)

Das Grundlagenprogramm bietet die wunderbare Möglichkeit, das eigene Verständnis von Buddhas Anleitungen zu vertiefen, eine Meditationspraxis aufzubauen und so den Nutzen der Meditation selbst zu erfahren.

Buddhas Unterweisungen, Dharma genannt, sind wissenschaftliche Methoden unsere menschliche Natur zum Guten zu verwandeln, unsere guten Eigenschaften zu stärken und das Potenzial für inneren Frieden und Glück in uns freizulegen. Wir lernen, negative Gedanken- und Gefühlsmuster, die uns belasten zu erkennen und loszulassen und wahre Freiheit zu erleben. Die jahrtausendealten Ratschläge und Methoden des Buddhismus sind in unserem heutigen Leben aktueller denn je.

Durch dieses Studium können wir:

  • unsere Weisheit entwickeln
  • unser gutes Herz und unser Selbstvertrauen vergrößern
  • einen friedlichen Geist entwickeln und bewahren
  • unsere Probleme lösen
  • unser Leben verwandeln

Inhalt des Grundlagenprogramms

Das Grundlagenprogramm am KMC Dresden bietet die Möglichkeit zu systematischem Studium und Meditation über die wesentlichen Themen eines modernen Buddhismus. Es beruht auf sechs Studientexten des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Schülerinnen und Schüler schreiben sich für jeweils ein Buch bzw. Thema ein.
Der Schwerpunkt liegt darauf, eine praktische Erfahrung in der Umsetzung der Lehren Buddhas zu gewinnen, damit wir sie in unserem Alltag anwenden können. Die Unterrichtsstunden bestehen aus Unterweisungen, Meditation und Diskussion.

Die Themen des Grundlagenprogramms

  1. Freudvoller Weg  Der vollständige buddhistische Pfad zur Erleuchtung.
  2. Allumfassendes Mitgefühl  und Acht Schritte zum Glück  Kommentar zu Geshe Chekhawas Geistesschulung in sieben Punkten und Geshe Langri Tangpas Acht Verse der Geistesschulung
  3. Das neue Herz der Weisheit  Eine Erklärung des Herz-Sutras.
  4. Sinnvoll zu betrachten  Kommentar zu Shantidevas Leitfaden für die Lebensweise eines Bodhisattvas.
  5. Wie wir den Geist verstehen  Die Natur und Kraft des Geistes.

Derzeitiges Studienbuch: „Acht Schritte zum Glück“.

Erfahren sie mehr über den Nutzen des Grundlagen- und Lehrerausbildungsprogrammes direkt vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso unter Wunscherfüllende Juwelen für Dharmapraktizierende.