Meditation am Sonntag Mittag

Gebete für den Weltfrieden

Wir leben in einer Welt der Konflikte und Kriege. Konflikte entstehen, weil Menschen ihrem Hass und ihrer Wut freien Lauf lassen und dabei die Bedürfnisse anderer ignorieren. Genau daran wollen wir etwas ändern. Wie? Indem wir lernen, andere immer und überall aufrichtig zu schätzen und zu respektieren. Wenn jeder aufrichtig für die Fähigkeit betet, andere Lebewesen wirklich schätzen zu können, dann werden wir uns alle durch die Kraft dieses Gebets tatsächlich wertschätzen. Das ist der beste Weg, um Frieden im Herzen und in der Welt zu erreichen.

Bei unseren Meditationen für den Frieden werden dir verschiedene Meditationen über liebevolle Güte und Wertschätzung vorgestellt: Praktische Methoden, die du unmittelbar in deinem eigenen Alltag anwenden kannst. Sie beruhen auf dem Buch Acht Schritte zum Glück von Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche und können einzeln besucht werden. Voranmeldung ist nicht erforderlich. Im Anschluss gemütliches Beisammensein.

Termine: 
24. Feb
12.. Mai

  • Termin

    Sonntag 11:00 – 11:45
    Termine siehe links

  • ORT

    Kadampa Meditationszentrum Dresden
    Hoyerswerdaer Str. 23
    01099 Dresden

  • ANFAHRT

    Linien 6,11,13 bis Haltestelle „Bautzner/Rothenburger Str.“

  • Beitrag

    kostenfrei

  • Anmeldung

    nicht erforderlich

Zum Kurs anmelden

0,00 

Freie Plätze verfügbar, hier gewünschte Anzahl der Plätze wählen:

Kursleiterin: Steffi Dorschner

…praktiziert seit vielen Jahren buddhistische Meditation und studiert im Grundlagenprogramm des Kadampa Meditationszentrum Dresden. Sie inspiriert durch ihr offenes und freudiges Wesen, sowie durch ihre Erfahrungen die Meditationsanleitungen im Alltag anzuwenden.