Alles als rein genießen

Frühlingsfestival am Manjushri Kadampa Meditationszentrum in Ulverston/England

Das internationale Frühlingsfestival 2019 der NKT-IKBU ist ein Festival mit Unterweisungen, Meditationen und einer Ermächtigung des modernen Buddhismus.

Es ist offen für jeden, der verstehen möchte, wie man die wissenschaftlichen Methoden des modernen Buddhismus anwenden kann, um die eigenen alltäglichen Probleme zu lösen, anhaltenden inneren Frieden und letztlich das erhabene Glück der vollen Erleuchtung zu erlangen.

Lernen, den eigenen Geist zu reinigen
Bei diesem Festival wird Gen-la Khyenrab die Segnungsermächtigung von Buddha Vajrasattva gewähren und Erklärungen zu einer tiefgründigen tantrischen Reinigungspraxis geben.

Diese Praxis ist eine wissenschaftliche Methode unseren Geist zu reinigen und ihn durch tantrische Technik von einem unreinen in einen reinen Zustand zu verwandeln.

  • Termin

    24. – 29. Mai 2019

  • VERANSTALTUNGSORT

    Manjushri Kadampa Meditation Center
    Conishead Priory, Ulverston LA12 9QQ
    England / Großbritannien

  • Beitrag

    ab 220€ für die Gesamte Veranstaltung (inkl. Vollpension und Camping) zzgl. Anreisekosten.

Zum Kurs anmelden

Der Lehrer
Der Lehrer beim Frühlingsfestival ist Gen-la Kelsang Khyenrab, ein Hauptschüler des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche, der die Überlieferungslinie und die Segnungen seiner Unterweisungen hält.