Dharma-Zentren

Ein Kadampa Dharma-Zentrum ist ein Ort, an dem Menschen ihr Verständnis und ihre Erfahrung von Buddhas Unterweisungen durch Studium, Praxis und der Einhaltung von moralischer Disziplin verbessern können.

Dharma bedeutet ‘Schutz’. Indem wir Buddhas Unterweisungen praktizieren, schützen wir uns vor Leiden und Problemen. Alle Probleme, die wir im Alltag erfahren entspringen aus Unwissenheit und die Methode Unwissenheit auszulöschen ist Dharma zu praktizieren.

Im Dienste der Gemeinschaft

Ein Dharma-Zentrum ist eine gemeinnützige Organisation, die Einrichtungen für die regionalen Gemeinschaften bietet, um zu meditieren, Buddhas Unterweisungenanzuhören, an buddhistischen Studienprogrammen teilzunehmen und mit gleichgesinnten Menschen zu diskutieren, alles unter der Anleitung eines qualifizierten Meditationslehrers.

Die Zentren reichen von großen Wohnzentren mit Zweigstellen in ihrer ganzen Umgebung, bis zu kleinen Zentren, die lediglich ein oder zwei Zweigstellen unterhalten.

Diese Zentren stehen jedermann offen. Selbst wenn Buddhismus und Meditation etwas ganz neues für Sie sind, sind sie eingeladen die öffentlichen Veranstaltungen zu besuchen, oder einfach vorbeizuschauen und die Menschen kennen zu lernen.

Ein Kadampa-Meditationszentrum (KMC) ist ein besonderes Kadampa-Dharma Zentrum, welches im Dienst der örtlichen, nationalen und internationalen Gemeinschaften steht.

KMC’s bieten nicht nur ein komplettes Kursprogramm für die örtliche Gemeinschaft an, sondern auch Großveranstaltungen wie Dharma Feiern, Nationale Festivals und International Festivals.

KMC’s sind auch Standort der Internationalen Kadampa Tempel, besondere Gebäude, die dem Weltfrieden gewidmet sind. Diese Tempel sind der Öffentlichkeit zugänglich. Schon das bloße Betrachten der Tempel und der gesegneten Statuen, die sich in ihnen befinden, setzt einen Samen tiefen inneren Friedens in den Geist.

KMC’s sind gemeinnützige Organisationen und der jährliche Gewinn wird dem Internationalen Tempel Projekt gespendet.

Internationale Retreatzentren sind besondere Zentren, die Einrichtungen für diejenigen bieten, die kurze oder lange Retreats ausführen möchten. Das nächste Internationale Retreatzentrum, das Tharpaland IRC befindet sich im Norden von Berlin.

Hier finden sie ein Zentrum in ihrer Nähe.